4. Diättag 107,7 kg

Hallo,

Tag 4, bisher habe ich nicht einen Tag nur mit Shakes und Co durchgehalten, aber ok, die bieten verschiedenen Varianten an, entweder 5 Shakes mit Milch das wären 1805 Kalorien am Tag oder eben mit Wasser, dann kommt man auf 805 Kalorien plus eine Mahlzeit mit 600 kcal, ich ziehe die Wasserversion vor.

Noch fühle ich mich gut, wenn das so bleibt wunderbar. Eigentlich muss ich nur aufhören zu naschen. Ich backe und Koche mit Vollkornmehl, verwende Vollkornnudeln, viel Gemüse, Obst, reinen Zucker brauche ich kaum, ich süße viel mit Stevia. Bei meinem Sohn bestand der Verdacht einer Zucker und Fructoseintoleranz, daher haben wir ca 6 Monate komplett Glucose und  Fructose frei gelebt, darüber bin ich zu Stevia gekommen. Leider habe ich dann abends wenn er schlief gefuttert da mir der reine Zucker doch fehlte.

Ich kann auch nicht gut aufhören, wenn ich weiß da ist noch ein Rest Gemüse-Hacksosse dann esse ich es halt noch nebenbei, damit muss Schluss sein. Hab schon vor kurzem wieder angefangen gleich portionsweise einzufrieren, dann bleiben kleine Rest, ich laufe nicht Gefahr zu viel zu essen und Zeit spart es auch noch. Lol, sah aus als wollte ich eine Kompanie bekochen 3 Kg Rinderhack, 2 kg Karotten, 2 Kg Zucchini, 2 kg Zwiebeln, 2 kg Paprika, 1 kg Sellerie aber ich liebe es gleich große Mengen zu kochen und einzufrieren, so eine Gemüse-Fleischsosse muss einkochen, ziehen, damit der Grosse das Gemüse mag muss es in winzige kleine Würfel zerlegt sein, dass nimmt für zwischendurch zu viel Zeit in Anspruch, ausserdem schmeckt es in der Menge besser, hach ich glaube ich sollte eigentlich eine italienische Mama werden, hihi.

Na ja, wir werden sehen ob ich irgendwann meine 80 kg erreiche, laut so einer netten Diätseite werde ich die 80kg am 05.06.2011 erreichen, natürlich nur wenn ich die Produkte der Firma kaufe, kosten NUR 913 Euro, das ist doch ein Schnäppchen, hihi, 10 Euro pro Tag, wer es sich auf Dauer leisten kann und will, bitte, ich will nicht.

Von einer Veränderung wollte ich noch berichten, durch die eiweißreichen Trinks erhöht sich der Fettanteil in meiner Milch, es setzt sich deutlich mehr Rahm ab als vorher, das habe ich schon mal beobachtet, ein netter Nebeneffekt. Viele Grüße Mamatier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: