3. Diättag

Heute hab ich mich morgens nicht gewogen daher kein Gewicht. Gestern habe ich nur Selter statt Fanta, Apfelsaftschorle oder ungesüßten Tee zu trinken, trotz 3 l Flüssigkeit bin ich nachts immer wieder wach geworden weil mein Mund so trocken war, kann mir jemand erklären wieso Selter meinen Durst nicht löscht? Trinke ich 2,5 l Selter und 0,5 l Apfelschorle dann hab ich kein Durstgefühl, aber nur Selter und ungesüßter Tee und ich hab das Gefühl zu verdursten.

Heute beim einkaufen war es schon komisch keine Schoko, keine Leckerein, keine süßen Limos sondern nur Apfel und Traubenschorle sowie Selter im Einkaufswagen. Oh, stopp, gab doch Schoko mit 95% Kakao, super Bitter, aber ich hoffe die hilft wirklich gegen Schokojanker und Co.

Beim Stillen merke ich die Wirkung der Eiweisshaks, die Milch läuft und läuft und läuft. Meine Sporteinheiten müssen wirklich noch warten, als ich heute schnell zum Arzt wollte um ein Rezept für Mausi zu holen hat unser Doc mich husten gehört und gleich zum warten verdonnert, Ergebnis dicke Bronchitis auch ohne Fieber, erstmal kein Sport, ok, aber mit den Shaks mach ich weiter.

Ich hab auch eine OnlineApotheke gefunden in der die Eiweisriegel nur 4 Euro kosten, das ist 2 Euro günstiger als im Geschäft. 2 Riegel sind eine Mahlzeit, ich dachte mit zu den 4 Shaks nachmittags so ein Riegel, dann hab ich 1000 kcal.

Kaum zu glauben aber dies ist meine erste Diät, bisher gab es für mich nie einen Grund abzuspecken war zufrieden und da ich mich im großen und ganzen gesund ernähre (und die Kinder natürlich auch) gab es das Problem nicht, Schuld ist wirklich das Frustfressen nach der FG und die endlosen 16 Versuche bis ich mit der kleinen schwanger war, da wurde gefressen statt gegessen, echt peinlich wenn ich mir das jetzt so überlege.

Beim Arzt im Wartezimmer hat der Grosse mir mal wieder gezeigt, dass ich es schaffen muss, da kam ein gewaltig übergewichtiger Herr rein, viel zu breit für die Stühle, Kommentar von meinem Zwerg „Mama guck mal der dicke fett Mann, das ist aber eklig wenn man so dick ist, oder Mama?“ Boden tu dich auf und verschlug mich, die anderen Patienten mussten sich hörbar das lachen verkneifen und als Muckel dann auch noch anfing „Mama, der ist viel zu dick für den Stuhl, ich glaub der geht gleich kaputt!“ anfing konnten zwei drei ihr Lachen nicht mehr unterdrücken, war ich froh und dankbar als wir dran waren…

Danach beim Friseur, unsere Friseurin ist 175 und wiegt 150kg, weiß ich weil wir letztes Mal darüber gesprochen haben, leider war sie krank und wir mussten zu einer anderen, dass sah Muckel gar nicht ein, mit einem lauten „Nein, die Dicke soll meine Haare schneiden“ machte er klar, was er will. Ich hab ihm gleich erklärt, dass das nicht die Dicke heißt, sie heißt Yvonne, woraufhin er nur noch von der dicken fetten Yvonne sprach, er stellte dann auch Fragen ob Yvonne immer so viel ißt und ob ich dicke Menschen hübsch finde, er nicht. Mein einwand, dass ich doch auch etwas dicker bin tat er zwar ab mit der Antwort „Nein Mama, du bist hübsch, du hast einen weichen Schwappelbauch!“ aber trotzdem ich möchte nie, dass er sich für mich schämt weil ich zu dick bin, nein, bitte nicht, also durchhalten…

Und falls jemand einen Tipp hat wie ich ihm klar machen kann, dass man nicht so über dicke redet her damit, mir ist das so peinlich da er dicke immer laut kommentiert, besonders seit er gemerkt hat, dass die anderen Leute dann anfangen zu lachen.

Genug für heute, morgen wieder mit Gewicht

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Freya
    Mrz 04, 2011 @ 07:45:37

    Mmmmh, Du weißt schon, dass man am Anfang der meisten Diäten erstmal entwässert und die eigentliche Gewichtsabnahme in der Regel erst später erfolgt, oder? Ich musste bisher zum Glück auch nicht Diät machen, aber ich würde ehrlich gesagt keine Milchshake und Abnehmriegeldiät machen wollen. Das ist doch nicht lecker, oder?

    Antwort

    • Mamatier
      Mrz 04, 2011 @ 18:37:02

      weißt, was erstmal ein DICKES Danke, dass du mir immer so nette Kommentare daläßt, DANKE! Ja das mit dem Wasser ist klar, mein Gewicht schwankt auch sehr, alleine schon durchs stillen, wenn ich pumpe kann ich 600ml ziehen, das sind dann ja schon mal 600gr weniger und wenn man dann noch mal vor oder nach Toilettengang wiegt hat man schon 1,5kg Gewichtsunterschied.
      Die Shaks schmecken bisher ganz gut, hab verschiedene Anbieter, das meiste von Multabse, die haben auch Spagel, Kartoffel und Erbsensuppe, dann Shakes in Schoko, Nuss, Himbeere, Banane, Erdbeer, Cassis, Vanille, Beerenmix und heute hab ich einen in Nugar gekauft, ich mag die. Die Riegel sind komisch, trocken, aber weiße Schoko mit Mango und Erdbeer schmeckt ganz gut, mal schauen wie lange. Merke auch schon Veränderungen, dazu gleich im Tagesbericht 😉

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: